Dracholin - Kompetenz in moderner Baugestaltung

Kompetenz in moderner Baugestaltung

Download Prospek
effecto als PDF

effecto

effecto

Mit Marmara Minerallasur „effecto“ können optisch anspruchsvolle Wände gestaltet werden. Die Oberflächen erhalten ihre elegante, besondere Ausstrahlung durch den Metalliceffekt.
Die mineralische Lasurtechnik auf Silikatbasis enthält Perlglanzpigmente, die eine im Licht spiegelnde, schimmernde Oberfläche ergeben. Die Farbtonkollektion besteht aus 13 überwiegend kräftigen, warmen Tönen.

Marmara Minerallasur „effecto“ wird in ein bis zwei Arbeitsgängen mit Pinsel oder Schwamm aufge-tragen. Als Oberflächen eignen sich am besten feine mineralische Untergründe. Minerallasur „effecto“ kann als Lasurtechnik „luftig und leicht“ oder auch gesättigter bis zur vollen Deckkraft aufgebracht werden. Damit lassen sich in Abhängigkeit von Struktur und Saugfähigkeit des Untergrundes unterschiedliche, brillante Glanzeffekte erzielen.

zurück

Aktuell

Ab 1. Januar 2016 sind die zusätzlichen Brandschutz-
maßnahmen für schwerent-
flammbare WDV-Systeme mit EPS-Hartschaumplatten auszuführen.

hier weiterlesen

Innovative Funktionen – zeitgemäße Systeme
3 neue mineralische WDV-Systeme als Dicklagensysteme.
hier weiterlesen

Neue Dracholin-Imagebroschüre
Imagebroschüre (PDF)

Hier finden Sie unsere Leistungserklärungen laut
EU-Bauproduktenverordnung weiter

Das Lieferprogramm steht zum Download bereit weiter

Kreativ Design mit Lehm
Faszination Lehmedelputz für die Wandgestaltung weiter